Worte können trösten ...

WENN SIE BEGLEITUNG IN
DER TRAUER WÜNSCHEN


In der Zeit des Abschiednehmens fehlt manchmal jemand, dem Gefühle, Erlebnisse und Gedanken mitgeteilt werden können. Zu schnell dreht sich die Welt wieder um das Alltägliche und scheinbar Normale. Wir helfen Ihnen diese schwierige Zeit durchzustehen und Möglichkeiten für das weitere Leben zu entdecken.

Wir möchten Ihnen Raum geben in dem Sie Verständnis und Geborgenheit
finden können und

  • Sie so sein dürfen, wie Sie sich gerade fühlen

  • Sie alles was Sie möchten zur Sprache bringen können

  • Sie Begleitung in den "Warum-Fragen" finden

  • Sie Unterstützung finden, die Realität zu akzeptieren
    und loslassen lernen

Sie haben die Möglichkeit in Einzelgesprächen oder in einem Trauerkreis Unterstützung zu finden. Alle Gespräche werden vertrauensvoll behandelt.